Gesunder Nudelsalat mit Kochbananen Twist 🥗

Wer liebt ihn nicht - den Nudelsalat? Im neuen Rezept von Ken (Instagram: @talesofhorizon) hauchen wir dem Klassiker neues Leben ein und greifen zu frischen Kräutern, gesunden Vollkornnudeln und veganem Feta.🌱
Als lateinamerikanischen Twist toppen wir den Salat mit unseren crunchy Kochbananen Chips mit Meersalz und voilà: es ist angerichtet! 😍

Zutaten für etwa vier große oder sechs kleinere Portionen:
250g Nudeln (hier Vollkornweizennudeln)
1/2-1 Packung veganer Feta
1 kleine rote Zwiebel
10-20 schwarze Oliven ohne Steine
10 Kirschtomaten
2 Hände voll Rucola
1/2 Packung Kochbananenchips (Salty)
Frischer Basilikum
Frischer Oregano

Für das Dressing:
7 getrocknete Tomaten
3 EL Öl von den getrockneten Tomaten
3 EL Kräuteressig
2 EL Wasser
1 Zehe Knoblauch
1 EL Italienische Kräuter
1 EL Salz

Anleitung:
1. Koche die Nudeln wie auf der Packung beschreiben, wasche sie mit kaltem Wasser durch und stelle sie zur Seite.
2. Schneide den veganen Feta in Würfel, halbiere die Kirschtomaten, schneide die Zwiebel in kleine Würfel und wasche den Rucola.
3. Bereite das Dressing mit einem Mixer zu. Gib alle Zutaten in den Mixer und mixe alles für etwa eine Minute, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.
4. Gib alles zusammen in eine große Schüssel, aber achte darauf die frischen Kräuter, den Rucola und die Kochbananenchips zuletzt dazuzugeben.
5. Gib das Dressing kurz vor dem Servieren dazu, so vermeidest du, dass manche Zutaten etwas matschig werden. Jetzt bleibt nur noch eins: genießen! ✨


Older Post