Chocolate Peanutbutter Banana Bread

Wer von euch hat schon einmal Bananenbrot gebacken? ūüćƬ†Mit den richtigen Zutaten k√∂nnt ihr eine richtige N√§hrstoffbombe zaubern und euch ohne schlechtes Gewissen den Tag vers√ľ√üen.

Das Besondere an unserem Chocolate Peanutbutter Banana Bread? Es ist gluten- und zuckerfrei und beinhaltet Kochbananenmehl. Ja, richtig gelesen: Mehl aus Kochbananen. Deshalb ist unser Bananenbrot reich an Nährstoffen wie Kalium, Magnesium oder auch Vitamin A und ein echter Energielieferant.

F√ľr unser super leckeres Chocolate Peanutbutter Banana Bread braucht ihr:

  • 120 g Buchweizenmehl
  • 120 g Kochbananenmehl
  • 40 g Kakao
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 5 Bananen
  • 250 ml Mandeldrink
  • 1 EL Apfelessig
  • 10 Datteln
  • 60 ml Ahornsirup
  • 4 EL Erdnussmus

Wie das Ganze funktioniert?

Die Bananen mit einer Gabel zerdr√ľcken und die trockenen Zutaten hinzuf√ľgen.¬†¬†Dann den Mandeldrink mit Apfelessig, den Datteln, Ahornsirup und Erdnussmus in einem Mixer vermengen und anschlie√üend unter die trockenen Zutaten r√ľhren.¬†¬†Nun eine Kastenform mit etwas √Ėl einfetten und den Teig in die Form geben.¬†¬†Anschlie√üend noch eine Banane der L√§nge nach aufschneiden und auf den Teig legen und das Bananenbrot f√ľr 50-60 Minuten bei 175 Grad backen.

Wir behaupten: Mit unseren Chips als crunchy Topping schmeckt das Bananenbrot NOCH besser. ūüėä


Neuerer Post