Chips Stew aus Linsen und Bohnen ūüć≤ūüĒ•

Hast du auch das Bed√ľrfnis nach ein wenig Soul Food?
Nach einem einfachen Gericht, das dein Herz erw√§rmt ‚̧ԳŹ und dir L√∂ffel f√ľr L√∂ffel ein Gef√ľhl von W√§rme und Geborgenheit schenkt?
Dann probiere unbedingt den Eintopf aus Linsen und Bohnen von Ken aus (auf Instagram @talesofhorizon) - tausend Dank f√ľr dieses tolle neue Rezept.
Der herzhafte Eintopf kombiniert mit unseren crunchigen Maniok Chips und der frischen Koriander- Note hat es uns sofort angetan.
Super lecker, mit wenig Aufwand zubereitet und perfekt, um auf Vorrat zu kochen ‚úĒÔłŹ


Zutaten f√ľr 2 gro√üe Portionen:
1 rote Zwiebel
1 weiße Zwiebel
1 EL Sonnenblumenöl
100 g rote Linsen
300 ml Wasser
1 TL Gem√ľsebr√ľhe
200 g schwarze Bohnen
100 g Mais
2 Tomaten
400 g passierte Tomaten
1 TL Salz
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Korianderpulver
2 TL Paprikapulver
1 TL Chilisauce
Optional 1,5 TL Zucker
 
Belag:
Koriander
1 Packung Bio Maniok Chips mit Meersalz
Schwarzer Sesam
K√ľrbiskerne
 

Zubereitung:

  1. Zwiebeln schneiden und etwas in Sonnenblumenöl braten, bis sie glasig sind.
  2. Die Linsen hinzuf√ľgen und ca. 5 Minuten lang r√∂sten. Von Zeit zu Zeit umr√ľhren.
  3. Wasser mit Gem√ľsebr√ľhe hinzuf√ľgen. Etwa 10 Minuten k√∂cheln lassen, bis die Linsen weich sind.
  4. Tomaten in Scheiben schneiden und hinzuf√ľgen. Daraufhin passierte Tomaten, Mais und Bohnen hinzuf√ľgen.
  5. Nun die Gew√ľrze dazugeben und den Eintopf bei geringer Hitze noch mindestens 15 Minuten k√∂cheln lassen. Bei Bedarf noch etwas Wasser hinzugeben.
  6. Genie√üe den Eintopf mit unseren Maniok Chips, K√ľrbiskernen und schwarzem Sesam. Und vergiss den Koriander nicht! YUMMY

√Ąlterer Post